Kinderfahrrad 12 Zoll – Kinder Fahrrad Test + Kaufberatung

Ein Kinderfahrrad 12 Zoll ist für Kleinkinder von einem Alter zwischen 3 und 5  Jahren geeignet. Entscheidend ob das Fahrrad die perfekte Größe hat, ist die Schrittlänge sowie die Größe des Kindes. Anhand unserer Tabelle können Sie schauen, ob ihr Kind für ein solches Kinderfahrrad geeignet ist.

Kinderfahrrad 12 Zoll – Welches Alter?

Alter des KindesKörpergrößeSchrittlängeSattelhöheFahrradgröße
2-3 Jahre98 cm40 cm42 cm12 Zoll
3-4 Jahre104 cm44 cm47 cm12 - 14 Zoll
4-5 Jahre110 cm48 cm52 cm12 - 16 Zoll
Bei einem normal entwickelten Kind ist die Schrittlänge sowie die Körpergröße meistens in einem gleichen Verhältnis. Damit es aber nicht zu einem unnötigen Fehlkauf kommt, empfehlen wir, die Schrittlänge ihres Kindes einmal selbst zu messen.

Kinderfahrrad 12 Zoll Test – Aktuelle Testsieger

Auf der Suche nach einem geeigneten 12 Zoll Kinderfahrrad, das alle Wünsche der Eltern und des Kindes erfüllt, ist es vor unzähligen Modellen nicht immer leicht, sich einen Überblick zu verschaffen. In unserem Kinderfahrrad 12 Zoll Test haben wir mehrere Kinderfahrräder von verschiedenen Marken geprüft. Dabei spielt vor allem die Sicherheitsausrüstung, die Ausstattung und natürlich auch die Stabilität des Rads eine Rolle bei der Kaufentscheidung. Im folgenden finden Sie die Ergebnisse des großen Kinderfahrrad 12 Zoll Test 2016 und den Testsieger.

ModellPuky Z2Bikestar Deluxe
Cruiser Edition
Vermont KapitänStamp Cars Fahrrad
AuszeichnungTestsiegerBestes DesignPreis-LeistungssiegerBeliebtestes Jungenfahrrad
Bildvermont-kapitaen-kinderfahrradkinderfahrrad-12-zoll-cars-stamp
Gewicht8,6 kg8 kg10 kg8 kg
Sattelhöhe min / max45 cm ab Boden47 - 55 cm45 cm ab Boden42 - 48 cm
Kettenschutzhaken-gruenhaken-gruenhaken-gruenhaken-gruen
Stützräderkreut-rothaken-gruenhaken-gruenhaken-gruen
Fahrradständerhaken-gruenhaken-gruenkreut-rotkreut-rot
Gepäckträgerhaken-gruenkreut-rothaken-gruenkreut-rot
Korbkreut-rothaken-gruenhaken-gruenkreut-rot
Tiefer Einstieghaken-gruenhaken-gruenhaken-gruenkreut-rot
Klingelhaken-gruenhaken-gruenhaken-gruenkreut-rot
DesignsGelb
Pink
Ocean Blue
Rot
Glamour Pink
Abenteuerlich Blau
Creamy Violett
Brilliant Grün
Piratendesign
rosa Blümchen
Karo Design
pink Blümchen
blau Blümchen
Cars
Preisca. 141,00 €ca. 119,99 €ca. 89,99 €ca. 89,99 €
AngebotSparangebot_ButtonSparangebot_ButtonSparangebot_Buttonlogo_mytoys

Worauf sollte beim Kauf eines Kinderfahrrads geachtet werden?

Ausstattung

Zur Ausstattung eines Kinderfahrrad 12 Zoll gehört auf jedenfall ein tiefer Rahmen. Da das Kind noch als Fahrrad Anfänger zählt ist ein leichter Auf- und Abstieg wichtig. Das Vorder- und Hinterrad sollte unbedingt ein Schutzblech haben. Die meisten Fahrräder in dieser Größe sind mit Stützrädern ausgestattet, darauf sollte auch geachtet werden, denn nicht jedes Kind in diesem Alter kann schon Fahrrad fahren.

Sicherheit

Die Sicherheit ist bei einem Kinderfahrrad mit das wichtigste auf das Sie achten sollten. Dazu zählt die Bremsausrüstung, es sollte eine Rücktrittbremse und eine Vorderradbremse vorhanden sein. Ebenso wichtig ist das Fahrradlicht, das 12 Zoll Fahrrad sollte mindestens vorne und hinten jeweils ein Reflektor haben. Zur Sicherheit zählt auch noch ein Kettenschutz und ein Lenkerschutz.

Design

Damit das neue 12 Zoll Kinderfahrrad dem Kind auch langfristig gesehen Freude bereitet, ist ein schönes Design wichtig. Meistens haben die Kinder ab 3 Jahre schon eigene „Stars“ oder „Lieblingsfarben“. Bei Jungen ist es zum Beispiel das Cars Kinderfahrrad*, welches unglaublich gut ankommt. Bei den Mädchen sind die Farben pink & rosa sehr beliebt. Gehen Sie auf die Wünsche des Kindes ein.

Alle auf unserer Seite vorgestellten 12 Zoll Fahrräder sind in Sachen Sicherheit und Ausstattung geprüft und deshalb kindgerecht. Wichtig: Ein 12 Zoll Fahrrad wird von den Herstellern als klassisches Spielfahrrad eingestuft, weshalb die meisten Fahrräder keine richtige Beleuchtung besitzen. Diese muss in den meisten Fällen seperat gekauft werden. Wenn ihr Kind das Fahrrad nur für kleinere Strecken bei Helligkeit z.B zum Spielplatz nutzt, dann wird kein Fahrradlicht benötigt.

Kinderfahrrad 12 Zoll der verschiedenen Marken

Im folgenden stellen wir ihnen die Bestseller der jeweils unterschiedlichen Fahrrad-Hersteller vor.

Kinderfahrrad 12 Zoll

Puky Kinderfahrrad 12 Zoll – Z2

Unser Testsieger ist das Puky Z2 Kinderfahrrad. Nicht unverdient steht dieses Modell vom Marktführer für Kinderfahrzeuge Puky auf dem ersten Platz. Was im Kinderfahrrad Test am aller meisten beeindruckt hat, ist die Qualität des Rads. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, deshalb hat das Puky Z2 in der Regel auch einen hohen Wiederverkaufswert. Lediglich der Lenker muss nach der Lieferung montiert werden. Der Sattel wird individuell auf die Größe des Kindes angepasst. Wie anhand unseres Tests zu sehen ist, hat das Puky Z2 ein Sicherheitspaket, das alle Sicherheitsanforderungen erfüllt. Dazu zählt der Sicherheitslenkergriff, Front- und Rückstrahler, Kunststoffkantenschützer am Vorderradschutzblech, Stoßfeste Pulverlackierung, Rücktrittbremse und Vorderradbremse. Die Ausstattung ist sehr umfangreich, bis auf Stützräder ist alles notwendige am Fahrrad montiert. Zur Auswahl stehen mehrere Farben, so dass Junge und Mädchen viel Freude mit dem Puky Z2 haben kann. Qualität hat ihren Preis!
Die Marke Puky ist einer der führenden Hersteller für Kinderfahrzeuge. Das 12 Zoll Kinderfahrrad „Z2“ ist ein sehr beliebtes Modell, dass sowohl für Jungen als auch Mädchen in verschiedenen Farben erhältlich ist. Das Z2 Kinderfahrrad ist für Kinder ab einer Größe von 95 cm geeignet. Der Rahmen dieses Rads wurde so verbaut, dass ein Tiefeinstieg möglich ist. Für die Stabilität sorgt der Stahl-Rahmen. Die Räder, die Lenkung und die Pedale sind kugelgelagert. Damit das Kind schnell zur Bremse greifen kann, hat das Z2 Puky Kinderfahrrad 12 Zoll einen einstellbaren Bremsgriff. Wenn die Pedale nach hinten getreten wird, bremst das Fahrrad durch die Rücktrittbremsnabe ab. Das Sicherheitsset von Puky besteht aus: Glocke, Lenkerpolster, Sicherheitslenkergriffe, Front- und Rückstrahler, Kunststoffkantenschutz am Vorderradschutzbleck und einer stoßfesten Pulverlackierung.

Hier geht es zum Puky Z2 auf Amazon.de

kinderfahrrad-12-zoll-cars-stamp

Cars Kinderfahrrad 12 Zoll von Stamp

Welcher Junge fährt nicht auf Disneys Cars ab? Mit dem Cars Kinderfahrrad 12 Zoll von Stamp werden Sie die Kinderaugen ihres Jungen zum strahlen bringen. In der Optik kann diesem Rad nur wenig Konkurrenz gemacht werden. Mit etwas mehr an Ausstattung, hätte dieses Modell in unserem Test noch besser abgeschnitten. Die Sicherheit ist zwar keine Frage, denn sowohl die Bremsen (Rücktritt- und Vorderradbremse) als auch Stützräder sind vorhanden. Über was das Cars Fahrrad 12 Zoll jedoch nicht verfügt ist ein Fahrradständer, Gepäckträger/Korb, Klingel, tiefer Einstieg. Was dieses Modell im Vergleich zu anderen Kinderfahrrädern hat, ist die niedrigste Sattelhöhe von 42 cm. Bei den anderen Rädern im Kinderfahrrad 12 Zoll Test beginnt die Sattelhöhe erst bei 45 cm.
Dieses Modell von der Firma Stamp ist ein absoluter Hit unter den 12 Zoll Fahrrädern. Das Cars-Design kommt zum einen sehr gut bei den Jungen an, zum anderen hat dieses Fahrrad auch eine sehr gute Ausstattung. Eltern können dem Sohnemann beruhigt beim fahren mit oder ohne Stützräder zuschauen. Mit der Rücktrittbremse kann der kleine Mann das Kinderfahrrad 12 Zoll von Cars stoppen. Die Felgen bestehen aus Kunststoff und fallen mit dem blauen Design direkt ins Auge. Der Sattel ist von 42-48 cm höhenverstellbar. Ebenso ist der Lenker von 68-70 cm in seiner Höhe verstellbar. Das Gewicht des Kinderfahrrad 12 Zoll von Cars beträgt 8 kg. Wir empfehlen das Cars Kinderfahrrad mit gutem Gewissen weiter.

Hier geht es zum Cars Fahrrad auf myToys.de

 

Bikestar Kinderfahrrad 12 Zoll – Glamour Pink

Ein Kinderfahrrad bei dem alle Kinderaugen der Mädchen strahlen werden ist dieses Modell von Bikestar. Das Design im glamourösen Pink ist ein echter Hingucker, doch auch die technischen Eigenschaften und die Ausstattung ist beeindruckend. Der Stahlrohrrahmen mit pinker Metalliclackierung ist sehr stabil. Der Lenker ist in der Höhe und im Neigungswinkel verstellbar, was ebenso auch der Kindersattel ist. Eine für ein Kinderfahrrad 12 Zoll benötigte Rücktrittbremse ist bei diesem Rad ebenso vorhanden. Für Vorderradbremse sorgt der kindergerechte Bremsgriff. An den Pedalen, Felgen sowie an der Vorder- und Rückseite sind Sicherheitsreflektoren befestigt. Zur Ausstattung des Bikestar Kinderfahrrad 12 Zoll in Pink gehört außerdem ein Seitenständer, Stützräder, Lenkerkörbchen und eine Fahrradklingel. Da dieses Kinderbike zu 95% vormontiert ist, dauert die Endmontage nur 15 Minuten.

Hier geht es zum Bikestar Fahrrad in pink auf Amazon.de

 

kinderfahrrad 12 zoll bikestar grün

Bikestar Kinderfahrrad 12 Zoll – Brilliant Grün

Die Auszeichnung für das beste Design bekommt dieses Kinderfahrrad in der Deluxe Cruiser Edition. In Sachen Optik hebt sich dieses Modell von den anderen Fahrrädern aus dem Test deutlich ab. Die Form im Cruiserstyle ist einfach etwas, dass vor allem bei den Kinderfahrrädern nicht oft gesehen wird. Vorne wird das Bike noch mit einem Fahrradkorb aufgehübscht. Die Sicherheit bei dem Bikestar Deluxe Cruiser Edition bringt alle Merkmale mit, die bei solch einem Rad benötigt werden. Dazu gehört die Bremseinrichtung bestehend aus Rücktrittbremse und Vorderradbremse, Sicherheitslenkergriffe, geschlossener Kettenschutz, Sicherheitsreflektoren an Vorder- und Rückseite, an Pedalen und Felgen. Für den Komfort des Kindes wurde auch gesorgt, der Kindersattel ist sehr bequem und hochwertig, kann in Höhe sowie im Neigungswinkel verstellt werden. Dieses Fahrrad ist zu 95% vormontiert und in 4 verschiedenen Farben für Jungen und auch Mädchen erhältlich.
Mit diesem grünen Kinderfahrrad von Bikestar hat garantiert jeder Junge im Alter von 3 bis 5 Jahre eine Menge Spaß. Der ergonomisch geformte Kindersattel kann in Höhe und im Neigungswinkel eingestellt werden. Genauso ist es bei der kugelgelagerten Lenkung, welche beliebig eingestellt werden kann. Das Bremssystem besteht aus einer Rücktrittbremse und einer Vorderradbremse, letzteres kann durch den Bremsgriff betätigt werden. Für die Sicherheit beim Bikestar Kinderfahrrad 24 Zoll in grün sorgt der vollumschlossene Kettenschutz, sowie die Sicherheitsreflektoren an der Vorder- und Rückseite und an den Pedalen. Dieses Rad ist mit einem Gepäckträger, einer Fahrradklingel, mit Stützrädern und dem Seitenständer ausgestattet. Wie auch bei den anderen Modellen von Bikestar, dauert die Montage nur 15 Minuten. Das Bikestar Kinderfahrrad 12 Zoll in grün ist das perfekte erste Rad für Jungen die auf die Farbe grün abfahren.

Hier geht es zum Bikestar Fahrrad in grün auf Amazon.de

kinderfahrrad-12-zoll-testKinderfahrrad 12 Zoll Test – Fazit

Jedes der hier vorgestellten Fahrräder aus dem Test ist zu empfehlen. Es sind nur die Kleinigkeiten wie z.B das Zubehör, die beim Kauf eine Rolle spielen. Auch das Gewicht ist bei den verglichenen Modellen ziemlich gleich. Da die Modelle aus dem Kinderfahrrad Test in puncto Ausstattung und Sicherheit alle überzeugen, sollten Sie ihre Kaufentscheidung anhand des Designs festlegen, denn darin sehen wir die größten Unterschiede.

Und falls Sie sich für ein E-Bike interessieren, schauen Sie doch mal bei unserem Partner von E Bike Test vorbei.

Sollten Sie auch einmal mit Ihren Fahrrädern verreisen wollen, so empfehlen wir Ihnen auf unserer Partnerseite Fahrradträger Anhängerkupplung test vorbeizuschauen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Stimmen, durchschnittlich: 4,50 von 5)
Loading...